• Castel di Salve

    Lama del Tenente

    2017
    Malvasia di Lecce, Montepulciano, Primitivo

    Spannende Cuvée aus dem Salento. Primitivo, Montepulciano und Malvaisa di Lecce werden gemeinsam für 12 Monate im Barrique ausgebaut. Ein kräftiger, zeitgleich eleganter Rotwein, mit Aromen reifer Früchte, ergänzt durch Nuancen von Tabak, Pfeffer und einem Hauch Vanille. Langer Nachhall, würzig mit angenehmer Schärfe. Facettenreicher Rotwein mit Charakter. Trinktemperatur 18-20°

    29,00 

    41,43  / l

    Details anzeigen In den Warenkorb
  • Castel di Salve

    Priante

    2018
    Montepulciano, Negroamaro

    Für seinen Priante kombiniert Francesco rein im Edelstahlt ausgebaute Negroamaro-Trauben mit der Rebsorte Montepulciano, die ein knappes Jahr im Barrique reift. Nach einigen Monaten gemeinsamer Flaschenreifung zeigt sich ein kraftvoller Geschmack mit klarem Körper mit Aromen reifer Brombeeren und schwarzer Johannisbeeren. Abgerundet wird der Wein durch die typischen Gewürz- und Bitternoten des Negroamaro, sodass sich ein weicher und gefälliger Rotwein ergibt. Trinktemperatur 18°

    11,00 

    15,71  / l

    Details anzeigen In den Warenkorb
  • Castel di Salve

    Ladykiller

    2016
    Malvasia di Lecce, Montepulciano, Negroamaro

    Selten findet man die Rebsorte Malvasia di Lecce reinsortig ausgebaut. Sortentypisch fruchtiger Rotwein, der kräftige Granatapfelaromen mitbringt. Im Hintergrund ergänzen sich frische mediterrane Kräuter sowie eine ganz dezente Bitternote im Nachhall. Fruchtig-eleganter Rotwein, der sich charakteristisch von den typischen Salento-Tropfen abhebt. Trinktemperatur 14-16°

    12,00 

    17,14  / l

    Details anzeigen In den Warenkorb